Cesari CENTO FILARI Lugana DOC

Bei Cesari denken die meisten an grandiosen Amarone und feinsten Ripasso. Nicht verwunderlich, denn die Cesaris räumen ständig Topbewertungen von Robert Parker & Co. ab und waren schon in den 1970er Jahren eine internationale Amarone-Größe. Dass Cesari sich neben exzellenten Veroneser Rotweinen auch auf sommerlichen Lugana versteht, unterstreicht der Cesari Cento Filari Lugana DOC.

Immer wieder topbewertet und sehr charmant im Geschmack, ist dieser Lugana ein echtes Glanzlicht vom Gardasee! Der renommierte, italienische Weinführer Gambero Rosso vergab gleich zwei Gläser, bei der Japan Wine Challenge räumte dieser Lugana die Silber-Medaille ab.

Verkostungsnotiz

In einem schönen, hellen Gelbton, durchsetzt von zartgoldenen Reflexen, legt sich der Cesari Cento Filari Lugana DOC ins Glas. Die fruchtig-floralen Aromen von gelben und weißen Blüten sowie vollreifer Birne, süßer Papaya und sonnenverwöhnter Kiwi betören die Nase.

Am Gaumen zeigt sich der Cesari Cento Filari Lugana DOC herrlich saftig und feinwürzig. Eine galante, animierender Adstringenz und eine ausgewogenen Balance zwischen süßer Frucht und erfrischender, mineralischer Fruchtsäure begeistert.

Serviervorschlag

Dieser sommerliche Weisswein passt wunderbar zu Fisch, Meeresfrüchten, Spargel oder leichten Salat-Varianten.

Önologische Fakten ‚Cesari CENTO FILARI Lugana DOC‘

Rebsorte: 95% Trebbiano di Lugana | 5% Chardonnay
Geschmack: trocken
Alkoholgehalt: 13% vol.
Anbauregion: Italien-Venetien
Lagerpotential: 7 Jahre

Bezugsquellen

https://www.belvini.de/cesari-cento-filari-lugana-doc.html
http://www.cesariverona.it/