Le Morette Lugana Riserva DOP

Wenn es von einem Wein im Jahr nur 2 000 Flaschen gibt, kann man von einer echten Rarität sprechen. So auch bei der Le Morette Lugana Riserva DOP, die diese Exklusivität mit höchster Qualität und erlesenstem Trinkgenuss vereint.

Dass die Winzer von Le Morette keine blutigen Anfänger sind, sondern man sich hier seit drei Generationen und 100 Jahren mit der Trebbiano-Rebe beschäftigt, zeigt die Lugana Doc Reserve, die eine wahre Offenbarung der Verbindung zwischen der Traube und Terroir darstellt. Ganze 3 Gläser gab es dafür vom italienischen Weinführer Gambero Rosso, was so viel heißt wie „Spitzenwein in seiner Kategorie“.

Verkostungsnotiz

Die Lugana Riserva aus dem Hause Le Morette legt sich in einem intensiven Farbton, durchzogen von grünlichen Reflexen, ins Glas. Die Nase offenbart allerlei fruchtige Aromen, untermalt von einer schönen Mineralität.
Am Gaumen zeigt dieser Lugana dann sein ganzes Können: authentisch, komplex, mineralisch und wunderbar ausbalanciert gleitet er in ein schönes Finale. Wunderbar!

Weinherstellung

Die Trauben für die Le Morette Lugana Riserva DOP werden nach der Lese zunächst spontan angegoren. Es folgt die Temperaturkontrollierte Fermentation des Weines, die teilweise in neuen Barriques vollzogen wird. Dieser Herstellungs-Prozess macht den Wein zu einem wahren Genuss, der seine Aromen wunderbar entfaltet.

Serviervorschlag

Die Le Morette Lugana Riserva DOP passt wunderbar zu leichter, mediterraner Küche und Antipasti-Varianten.

Önologische Fakten ‚Le Morette Lugana Riserva DOP‘

Rebsorte: Trebbiano di Lugana
Geschmack: trocken
Alkoholgehalt: 13.5% vol.
Anbauregion: Italien-Lombardei
Lagerpotential: 14 Jahre

Bezugsquellen

https://www.belvini.de/le-morette-lugana-riserva-dop.html
http://www.luganalemorette.it/