Visconti Lugana COLLO LUNGO DOP

Eingebettet zwischen den verträumten Städtchen Peschiera und Sirmione am Südufer des Gardasees befindet sich der Weinberg, auf dem die Reben für den Visconti Lugana Collo Lungo DOP reifen. Weine aus dieser Region gelten seit geraumer Zeit als echter Renner für die warmen Monate des Jahres und auch dieser Lugana zeigt uns, warum er das Zeug zum Super-Sommerwein hat.

In einem strahlenden Hellgold funkelt er im Glas. Zart grüne Glanz-Momente verzücken das Auge. Mit einer erfrischenden Mineralität und Fruchtigkeit geht der Visconti Lugana Collo Lungo DOP über den Gaumen. Saftig, charmant würzig und mit den umwerfenden Aromen knackiger Äpfel, Birnen und Birnenblüten wird uns hier ein unfassbares Genuss-Erlebnis zuteil. Toller Abgang, toller Wein, super Preis!

Weinerzeugung

Nur die besten Lugana-Trauben werden für die Vinifizierung zum Visconti Lugana Collo Lungo DOP selektiert. Der Name Collo Lungo leitet sich dabei von der ersten Auslese aus dem Jahre 1960 ab, die in die traditionelle „Renana“-Flasche mit langem Hals (ital. „Collo Lungo“) abgefüllt wurde. Durch diese spezielle Flaschenform fiel es leicht, diesen von anderen Luganas zu unterscheiden.

Serviervorschlag

Der Visconti Lugana Collo Lungo DOP passt wunderbar zu Meeresfrüchten, Krustentieren und Fisch-Varianten aller Art. Auch zu mediterranem Grill-Gemüse ein guter Begleiter!

Önologische Fakten ‚Visconti Lugana FRANCO VISCONTI DOP‘

Rebsorte: Turbiana
Geschmack: trocken
Alkoholgehalt: 13 % vol.
Anbauregion: Italien-Lombardei
Lagerpotential: 7 Jahre

Bezugsquellen

https://www.belvini.de/visconti-lugana-collo-lungo-dop.html
http://www.luganavisconti.it/